Wir sind für Sie da
Optimaler Reiseschutz bei Erkrankung, möglicher Quarantäne und Reisewarnung

ANEX Tour Corona-Reiseschutz

Sicherheit geht mit auf Reisen.
 

Sie stehen kurz davor eine Reise zu buchen oder haben bereits den langersehnten Urlaub gebucht? Unser starker Versicherungspartner ERGO bietet eine optimale Reiseversicherung an, welche Sie bereits bei der Buchung mit integrieren können.

Seit Februar 2021 ist ein neuer und umfassender Ergänzungs-Schutz Covid-19 buchbar. Zusätzlich zur Erkrankung an Covid-19 als versichertes Ereignis enthält der neue Ergänzungs-Schutz folgende Leistungen:

Ergänzungs-Schutz Covid-19 für Einmal- und Jahres-Versicherungen


Der neue Ergänzungs-Schutz Covid-19 erweitert den Versicherungsschutz im Rahmen der Reiserücktritts-Versicherung inkl. Reiseabbruch-Versicherung und dem Rundum Sorglos-Schutz um folgende Leistungen:

✓ Erkrankung und Tod aufgrund Covid-19

✓ Quarantäne*

✓ Mit dem Ergänzungs-Schutz besteht für die versicherten Ereignisse der Hauptversicherung (z. B. Reiserücktritt inkl. Reiseabbruch und RundumSorglos-Schutz) Versicherungsschutz trotz bestehender Reisewarnung des Auswärtigen Amtes aufgrund von Covid-19. Die Reisewarnung selbst ist kein Rücktrittsgrund.

Fair im Pricing: Ergänzungs-Schutz ab € 13,–.


*NEU: Absicherung von Quarantäne:

a) Persönlicher und individuell angeordneter Quarantänemaßnahme, wenn ein Ansteckungsverdacht mit Covid-19 besteht.

b) Verweigerung der Beförderung, z.B. Airline verweigert Flug aufgrund erhöhter Temperatur.

c) Verweigerung der Einreise, z.B. Grenzbeamter verweigert Einreise aufgrund erhöhter Temperatur.

d) Reise kann nicht wie geplant beendet werden, weil Versicherter oder eine mitreisende Risikoperson von einer Quarantäne betroffen sind, Erstattung zusätzlicher Unterkunftskosten bis € 1.000,– pro Person.

Abschlussmöglichkeiten

Ergänzungs-Schutz Covid-19

Absicherung für eine Reise

Versicherte Personen: Der Tarif gilt für bis zu 9 Personen, unabhängig von Verwandschaftsverhältnis und Alter. Den Versicherungsfall können nur die Risikopersonen aus der Hauptversicherung auslösen.

Gültigkeit: Für eine Reise. Es gelten die Versicherungsbedingungen des Hauptversicherungsvertrages, soweit nichts Abweichendes in den Versicherungsbedingungen dieses Ergänzungs-Schutz geregelt ist.

Voraussetzungen für den Versicherungsschutz: Der Ergänzungs-Schutz Covid-19 gilt nicht alleine, d. h. die Reise muss über eine bei der ERGO Reiseversicherung bestehende Hauptversicherung inkl. Reiserücktritts-Versicherung (RRV und/oder RAB) abgesichert sein. Anderenfalls besteht kein Versicherungsschutz. Die Hauptversicherung darf nicht bei einem Fremdversicherer abgeschlossen worden sein.

Selbstbeteiligung: Bei der Wahl des Tarifs ist die Hauptversicherung ausschlaggebend. Beispiel: Ist in der Hauptversicherung, zu der der Ergänzungs-Schutz Covid- 19 abgeschlossen wird, keine Selbstbeteiligung vereinbart, ist auch der Ergänzungstarif Covid-19 ohne Selbstbeteiligung zu wählen. Im Tarif mit Selbstbeteiligung richtet sich die Höhe der Selbstbeteiligung nach den Regelungen der Hauptversicherung.

Abschlussfrist: Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich.

Versicherungsbedingungen: Es gelten die Versicherungsbedingungen der ERGO Reiseversicherung (VB-ERV 2021 /Covid-19).

Weitere Hinweise finden Sie in den FAQs auf der Website unter www.ergo-reiseversicherung.de

 

Jahres-Ergänzungs-Schutz Covid-19

Absicherung für alle Reisen (inkl. Tagesreisen)

 

Laufzeit: Kündigung / automatische Vertragsverlängerung: Der Vertrag verlängert
sich jeweils um ein weiteres Versicherungsjahr, wenn er nicht spätestens einen
Monat vor Vertragsende gekündigt wird.

Gültigkeit: Für alle Reisen (inkl. Tagesreisen), die mit einer Jahres-Versicherung
der ERGO Reiseversicherung (ERV) abgesichert sind. Es gelten die Versicherungsbedingungen des Hauptversicherungsvertrages, soweit nichts Abweichendes in den Versicherungsbedingungen dieses Ergänzungs-Schutz geregelt ist.

Voraussetzungen für den Versicherungsschutz: Der Jahres-Ergänzungs-Schutz
Covid-19 gilt nicht alleine, sondern muss zusammen (mit identischem Vertragsbeginn) mit einer Jahres-Versicherung inkl. Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten- und /oder Reiseabbruch-Versicherung) der ERV abgeschlossen werden. Anderenfalls besteht kein Versicherungsschutz. Die Hauptversicherung darf nicht bei einem Fremdversicherer abgeschlossen worden sein. Ein nachträglicher Abschluss ist nicht möglich. Mit Hauptversicherung ist die bei der ERV abgeschlossene Jahres-Versicherung inkl. Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten- und / oder Reiseabbruch-Versicherung) gemeint.

Versicherungsbedingungen: Es gelten die Versicherungsbedingungen der ERGO Reiseversicherung (VB-ERV JV 2021/Covid-19).

Weitere Hinweise finden Sie in den FAQs auf der Website unter www.ergo-reiseversicherung.de.